Angebote zu "Eine" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

KFZ-Rückruf
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

So urteilt die Fachwelt:"... ein sehr gelungenes und gut lesbares Werk, welches ohne weitere Einschränkungen für Unternehmen der Kfz-Zuliefererindustrie empfohlen werden kann"Dr. Hans-Ernst Maute, Geschäftsführer TIER1"Aus der Praxis für die Praxis"Edeltraut Konstanski, Kaufmännische Leiterin TIER2"Die Verfasser gehen in konzentrierter und präzsiser Weise auf die schwierige Materie in den unterschiedlichen Bereichen ein. Auch die nicht täglich mit Kfz-Rückruf befassten Leser finden damit umfassenden Zugang zu diesem Rechtsgebiet"Marcus Stegmann, Geschäftsführer, Versicherungsmakler"... ein Autorenteam, das ebenso für Praxisbezug wie Qualität bürgt"Volker Niles, Haftpflicht-Schaden, Versicherung"Kurz und knapp, aber sehr konsequent gebündelt, erfährt der Leser das Wesentliche über Rückruf"Denise Wittenberg-Prainesberger, Haftpflicht-Schaden, Versicherung"Besonderen Wert gelegt haben die Autoren auf eine inhaltlich prägnante Darstellung. Stets klar formulierte eigene Standpunkte geben Ihnen strukturierte Leitlinien an die Hand"Christian Elmerhaus, Geschäftsführer, Versicherungsmakler"Kurz, aber nicht zu kurz, gediegen und sachlich stets auf den Punkt"Peter Mann, Geschäftsführer, TIER2"... ein ausgesprochen hilfreiches Werk und daher sehr empfehlenswert"Mandy Scherer, Key-Account-Managerin, TIER1

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Versicherungsbetrug in der Kfz-Versicherung
9,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versicherungsbetrug ist so alt wie das Versicherungsgewerbe selbst. Jährlich entstehen den Versicherungsunternehmen durch Betrügerein Schäden in Milliardenhöhe. Betrugsbekämpfung ist daher für jeden Versicherer eine echte Herausforderung.An Beispielfällen zeigt Klein, welche Formen des manipulierten Schadens in der Versicherungsbranche unterschieden werden, wie groß der wirtschaftliche Schaden durch den Versicherungsbetrug ist und dass sich die Versicherungsunternehmen mit geschulten und aufmerksamen Mitarbeitern gegen die Betrügereien wehren sollten.Das Spektrum reicht von kleinsten Manipulationen bis hin zur organisierten Kriminalität.Durch die Typisierung von Sachverhalten können die Mitarbeiter gezielt auf Betrugsfälle aufmerksam werden und diese entsprechend bearbeiten. Klein gibt dazu einige Beispiele aus der Kraftfahrzeugversicherung.Das Referat gibt wichtige Informationen für jeden Schadensachbearbeiter zum Thema Erscheinungsformen und die wirksame Bekämpfung von Versicherungsbetrug, insbesondere in der Kfz-Versicherung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Versicherungsbetrug in der Kfz-Versicherung
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Versicherungsbetrug ist so alt wie das Versicherungsgewerbe selbst. Jährlich entstehen den Versicherungsunternehmen durch Betrügerein Schäden in Milliardenhöhe. Betrugsbekämpfung ist daher für jeden Versicherer eine echte Herausforderung.An Beispielfällen zeigt Klein, welche Formen des manipulierten Schadens in der Versicherungsbranche unterschieden werden, wie groß der wirtschaftliche Schaden durch den Versicherungsbetrug ist und dass sich die Versicherungsunternehmen mit geschulten und aufmerksamen Mitarbeitern gegen die Betrügereien wehren sollten.Das Spektrum reicht von kleinsten Manipulationen bis hin zur organisierten Kriminalität.Durch die Typisierung von Sachverhalten können die Mitarbeiter gezielt auf Betrugsfälle aufmerksam werden und diese entsprechend bearbeiten. Klein gibt dazu einige Beispiele aus der Kraftfahrzeugversicherung.Das Referat gibt wichtige Informationen für jeden Schadensachbearbeiter zum Thema Erscheinungsformen und die wirksame Bekämpfung von Versicherungsbetrug, insbesondere in der Kfz-Versicherung.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Klimaschock
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angenommen, Sie hätten ein zehnprozentiges Risiko, bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen. Oder Sie hätten ein ebenso hohes Risiko, großen finanziellen Schaden zu erleiden. Wahrscheinlich würden Sie alles daransetzen, eine solche Katastrophe abzuwenden. Richtig?Warum unternehmen wir dann nicht viel mehr, um unseren Planeten vor dem Klimawandel zu schützen? Die Tatsachen, über die wir bereits Bescheid wissen, wie zum Beispiel der steigende Meeresspiegel, sind gefährlich genug. Aber viel schlimmer noch könnte sein, was wir nicht wissen - und auch gar nicht wissen können: was etwa das als kurzfristige Lösung des Klimaproblems angedachte Geo-Engineering, also die künstliche Beeinflussung des Klimas, tatsächlich anrichten könnte. Wollen wir uns dieses Risiko wirklich leisten?Die Autoren zeigen, dass es nicht um die Wahl zwischen "Wirtschaftswachstum" und "Klima" geht. Es geht vielmehr darum, unser tägliches Handeln mit dem Klimaschutz in Einklang zu bringen und diesen ähnlich zu betrachten wie eine persönliche Versicherung: als eine Frage des Risikomanagements in einem globalen, für die gesamte Menschheit existenziellen Ausmaß.Klimaschock (das englische Original) wurde von der Financial Times zu einem der besten Wirtschafsbücher 2015 gekürt!

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Klimaschock
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Angenommen, Sie hätten ein zehnprozentiges Risiko, bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen. Oder Sie hätten ein ebenso hohes Risiko, großen finanziellen Schaden zu erleiden. Wahrscheinlich würden Sie alles daransetzen, eine solche Katastrophe abzuwenden. Richtig?Warum unternehmen wir dann nicht viel mehr, um unseren Planeten vor dem Klimawandel zu schützen? Die Tatsachen, über die wir bereits Bescheid wissen, wie zum Beispiel der steigende Meeresspiegel, sind gefährlich genug. Aber viel schlimmer noch könnte sein, was wir nicht wissen - und auch gar nicht wissen können: was etwa das als kurzfristige Lösung des Klimaproblems angedachte Geo-Engineering, also die künstliche Beeinflussung des Klimas, tatsächlich anrichten könnte. Wollen wir uns dieses Risiko wirklich leisten?Die Autoren zeigen, dass es nicht um die Wahl zwischen "Wirtschaftswachstum" und "Klima" geht. Es geht vielmehr darum, unser tägliches Handeln mit dem Klimaschutz in Einklang zu bringen und diesen ähnlich zu betrachten wie eine persönliche Versicherung: als eine Frage des Risikomanagements in einem globalen, für die gesamte Menschheit existenziellen Ausmaß.Klimaschock (das englische Original) wurde von der Financial Times zu einem der besten Wirtschafsbücher 2015 gekürt!

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Prüfungsvorbereitung aktuell - Kaufmann/-frau f...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist abgestimmt auf die Inhalte der schriftlichen Abschlussprüfung in den Prüfungsbereichen Versicherungswirtschaft sowie Schaden- und Leistungsbearbeitung (Fachrichtung Versicherung) bzw. Versicherungswirtschaft und Anlage in Finanzprodukte (Fachrichtung Finanzberatung) gemäß AkA-Prüfungskatalog.In der schriftlichen Abschlussprüfung ist die berufliche Handlungskompetenz durch das Bearbeiten komplexer praxisbezogener Situationsaufgaben nachzuweisen, wobei das Proximus 4 Bedingungswerk den Rahmen für diese handlungsorientierten Aufgaben bildet.Das vorliegende Prüfungsvorbereitungsbuch enthält deshalb eine Vielzahl solcher Situationsaufgaben.Die Handlungskompetenz setzt voraus, dass auch die nötige Fachkompetenz besteht. Durch Vorübungen zu den jeweiligen Situationsaufgaben kann diese Fachkompetenz überprüft und ggf. vertieft werden, um sie dann bei den Aufgaben situationsgerecht anwenden zu können.Bei den thematisch geordneten Vorübungen findet sich jeweils ein Verweis auf die zugehörige Darstellung in der dreibändigen Lehrbuchreihe Versicherungen und Finanzen (Proximus 4), um sich auch dort ggf. noch einmal informieren zu können.Insbesondere durch die Vorübungen eignet sich das Prüfungsvorbereitungsbuch auch als begleitendes Lernmittel während der Ausbildungszeit und damit auch zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung, die bekanntlich Ausbildungsinhalte des ersten Ausbildungsjahres zum Prüfungsgegenstand hat.Der Prüfungsteil Wirtschafts- und Sozialkunde (WiSo) konnte aus Platzgründen in diesem Vorbereitungsbuch nicht mehr abgedeckt werden. Es wird hierfür das im Verlag erschienene Werk "Prüfungsvorbereitungsbuch aktuell - Wirtschafts- und Sozialkunde" (Europa-Nr. 75529) empfohlen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Prüfungsvorbereitung aktuell - Kaufmann/-frau f...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist abgestimmt auf die Inhalte der schriftlichen Abschlussprüfung in den Prüfungsbereichen Versicherungswirtschaft sowie Schaden- und Leistungsbearbeitung (Fachrichtung Versicherung) bzw. Versicherungswirtschaft und Anlage in Finanzprodukte (Fachrichtung Finanzberatung) gemäß AkA-Prüfungskatalog.In der schriftlichen Abschlussprüfung ist die berufliche Handlungskompetenz durch das Bearbeiten komplexer praxisbezogener Situationsaufgaben nachzuweisen, wobei das Proximus 4 Bedingungswerk den Rahmen für diese handlungsorientierten Aufgaben bildet.Das vorliegende Prüfungsvorbereitungsbuch enthält deshalb eine Vielzahl solcher Situationsaufgaben.Die Handlungskompetenz setzt voraus, dass auch die nötige Fachkompetenz besteht. Durch Vorübungen zu den jeweiligen Situationsaufgaben kann diese Fachkompetenz überprüft und ggf. vertieft werden, um sie dann bei den Aufgaben situationsgerecht anwenden zu können.Bei den thematisch geordneten Vorübungen findet sich jeweils ein Verweis auf die zugehörige Darstellung in der dreibändigen Lehrbuchreihe Versicherungen und Finanzen (Proximus 4), um sich auch dort ggf. noch einmal informieren zu können.Insbesondere durch die Vorübungen eignet sich das Prüfungsvorbereitungsbuch auch als begleitendes Lernmittel während der Ausbildungszeit und damit auch zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung, die bekanntlich Ausbildungsinhalte des ersten Ausbildungsjahres zum Prüfungsgegenstand hat.Der Prüfungsteil Wirtschafts- und Sozialkunde (WiSo) konnte aus Platzgründen in diesem Vorbereitungsbuch nicht mehr abgedeckt werden. Es wird hierfür das im Verlag erschienene Werk "Prüfungsvorbereitungsbuch aktuell - Wirtschafts- und Sozialkunde" (Europa-Nr. 75529) empfohlen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Implikationen der aktuellen sektorübergreifende...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,3, Rheinische Fachhochschule Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit der Jahrtausendwende sind die Finanzmärkte in umfangreichem Rahmen reguliert worden. Nach der Finanzkrise 2007/ 2008 fand eine weitere Verschärfung der regulatorischen Maßnahmen statt. Derzeit befinden sich innerhalb der Versicherungsbranche drei richtungsweisende Initiativen auf Basis europäischer Gesetzgebung in der Umsetzungsphase. Die Implementierung dieser Initiativen stellt die Versicherungsbranche vor komplexe Herausforderungen. Neben der Durchsetzung der Maßnahmen belastet die Branche derzeit auch die Verzögerung der Umsetzung. Hierdurch bedingt sieht sich die Versicherungsbranche derzeit gezwungen mit reinen Hypothesen arbeiten zu müssen, da teilweise konkrete finalisierte Anforderungen fehlen. Resultierend daraus agieren einige Marktteilnehmer lediglich mit der Zielsetzung einer Mindestumsetzung.Schließlich fordern die Regulierungen nicht nur die Versicherungsbranche, sondern schaden auch den eigentlichen Profiteuren der Regulierungsinitiativen - den Kunden der Branche. Es konnte bspw. nachgeweisen werden, dass sich die Interessenkonflikte aus Beratersicht, bedingt durch die hohen Anforderungen der Europäischen Union, verstärken. Aufgrund der steigenden Betriebsaufwendungen entwickelt sich ein Verkaufsdruck in der Versicherungsbranche, damit auch zukünftig die operativ erwirtschafteten Erträge konstant gehalten oder ausgebaut werden können. Dies führt zu einer subjektiven Beratungsleistung. Diese Entwicklung stellt einen sich wiederholenden Kreislauf dar.In Anbetracht der zwiespältigen Diskussion um die Intensität der Finanzmarktregulation kann diese Erkenntnis eine zentrale Stellung einnehmen. Es ist von großer Bedeutung, dass die Regulierung der Europäischen Union die Verstärkung der Interessenkonflikte als Ziel ausgibt. Dies kann lediglich durch eine geminderte Anzahl an Initiativen und Vorhaben gelingen. Sofern sie diesen Ansatz nicht umsetzt, wird die Beratungsleistung keineswegs objektiver werden. Die Europäische Union verschlechtert auf diese Weise die Ist-Situation, so dass es erneut einer weiteren Regulierung ergibt. Langfristig kann diese fehlgeleitete Entwicklung Marktteilnehmer verdrängen bzw. eine Unterversorgung der Gesellschaft an Versicherungsprodukten zur Folge haben.Die zukünftig verabschiedeten Initiativen der gesetzgebenden Institutionen stellen weiteren Forschungsbedarf dar.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
"Eigenschadenversicherung" oder "Versicherung f...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der heutigen Zeit wird zunehmend auf Managementfehler geachtet und vor einer persönlichen Inhaftungnahme der Unternehmensleiter wird nicht zurückgeschreckt. Die veränderte Wahrnehmung und verschärfte Umsetzung der Managerhaftung hat verschiedene Ursachen. So zählt neben der wachsenden Anspruchsmentalität der Unternehmenseigner und Investoren auch die Gesetzgebung und Rechtsprechung eine entscheidende Rolle. Der Versicherungsmarkt hat reagiert und eigens eine Absicherungsform für Manager entwickelt, die ihrem Anstellungsunternehmen einen finanziellen Schaden zufügen können. Die Versicherung trägt die Bezeichnung D&O-Versicherung. Diese Arbeit behandelt die grundlegende Fragestellung welcher Kategorie diese Absicherungsform zugeordnet werden kann. Dabei wird im ersten Teil zunächst ein kurzer Überblick über das haftungsrechtliche Umfeld der Organhaftung und deren gesetzlichen Grundlagen gewährt. Folgend mit der rechtlichen Entwicklung, die eine Haftungsverschärfung zur Folge hat. Im zweiten Teil wird die D&O-Versicherung im einzelnen erläutert und einer ausführlichen Untersuchung der Rechtsverhältnisse unterzogen, die für die oben genannte Einordnung sprechen. Abschließend erfolgt die Schlussbetrachtung auf Grundlage der gewonnen Erkenntnisse.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot